TECH

2 Minuten Technik: Cookies

Sven Krumrey

Sie haben Cookies! Bitte nicht in Panik ausbrechen, es gibt keine Verletzten und was Cookies sind und was sie für Ihr System bedeuten, erfahren Sie hier.

Weiterlesen

LIFE

Die wunderbare Artenvielfalt in sozialen Netzen

Sven Krumrey
Mögen sie Menschen? Also wirklich alle? Wer hier aus voller Brust JA! ruft, den beneide ich wirklich. Ein Freund vertritt die These, dass 50% der Menschheit aus ärgerlichen Individuen besteht, was man natürlich so extrem nicht sehen muss. Kann man aber, wenn man sich in sozialen Netzwerken umschaut. Denn was früher ein Tummelplatz von Nerds war, ist inzwischen ein recht repräsentativer Durchschnitt der Gesellschaft geworden, mit allen Vor- und Nachteilen. Aber man erkennt recht schnell, mit wem man es zu tun hat… Weiterlesen

LIFE

Amazon Prime – die Wahrheit hinter der Werbung

Sven Krumrey

Je mehr ein Programm beworben wird, desto unklarer wird häufig, was sich wirklich dahinter verbirgt. Bei Amazon Prime ist es noch schwieriger, weil sich ein ganzes Bündel von Leistungen dahinter verbirgt. Amazon verbindet hier Produkte, die eigentlich nicht zusammen gehören. Am wichtigsten sind wohl der Zugang zu Prime Instant Video und der kostenfreie Premiumversand. Doch was verbirgt sich genau dahinter? Und ist Amazon Prime seine 49 € im Jahr wert?

Weiterlesen

LIFE

Was nun, Facebook?

Sven Krumrey
Ich mag Facebook ja. Man hält Kontakt zu netten Menschen, nimmt an deren Leben teil, trifft längst verschwunden geglaubte Schulkameraden und erfährt, was gerade in der Stadt los ist. Ja, es gibt auch peinliche Selbstdarsteller in grässlichen Posen, aber wenn wir alle ganz ehrlich sind: Eigentlich sind auch die ganz lustig. Problematisch wird es allerdings, wenn weniger nette Zeitgenossen Facebook nutzen, um gemeinsam gegen alles vorzugehen, was nicht in ihre Weltsicht passt. Damit sowas nicht passiert und kein virtueller Mob los zieht, hat Facebook seine Gemeinschaftsstandards. Dort steht drin, dass alle lieb und nett zueinander sein sollen und (ganz wichtig) dabei nicht zu viel nackte Haut zeigen sollen. Traurig ist nur, wenn das alles nicht klappt. Weiterlesen

BUSINESS

Windows 10: Der vertraute neue Freund

Jan-Gerrit Dickebohm

Kennen Sie das? Wenn Sie einen guten Freund haben, können Sie sich wochenlang oder sogar monatelang nicht sehen, ohne dass dies der Verbundenheit schadet. Treffen Sie dann doch einmal wieder aufeinander, ist es gleich so, als hätten Sie gestern zum letzten Mal zusammen gegrillt. Ähnlich ist es bei Windows 10. Noch nie hat uns Microsoft so früh und flächendeckend mit verlässlichen Beta-Versionen versorgt. Als ich das Betriebssystem dann am 29. Juni in dieser Variante auf meinen Rechner gespielt habe, fühlte ich mich gleich wie in einer vertrauten Umgebung.

Weiterlesen