LIFE

7 YouTube Channel, die ich gerne sehe

Sven Krumrey
Während ich letztes Mal YouTube Premium testete (und nicht viel Gutes daran fand), schaute ich durch meine zahllosen YT-Favoriten, die sich über die Jahre angesammelt haben. Viele Betreiber waren kaum noch aktiv, andere sind auf den Influencer-Zug aufgesprungen (und damit uninteressant), bei einigen hatte ich keine Ahnung, weshalb ich ihnen überhaupt folgte. Nach einer spontanen Säuberungsaktion blieben grob 70 Kanäle, die ich irgendwie in mein Herz geschlossen habe. Grund genug, Ihnen von einigen zu erzählen! Weiterlesen

LIFE

Was ist eigentlich YouTube Premium? Und lohnt sich das Angebot?

Sven Krumrey
Wenn es darum geht, mit welchem Streaming-Anbieter Menschen die meiste Zeit verbringen, so sind weder Netflix noch Spotify ganz vorne. YouTube ist die klare Nummer 1 und bleibt dabei, nach wie vor, kostenlos. Als sich im letzten Jahr die Werbeblocks verdächtigt häuften, hatte ich schon ein seltsames Gefühl. Wer will ernsthaft 4-Minuten-Videos schauen, wenn vorher 2 Minuten Werbung sind? Wollen die ihr Angebot bewusst nervig gestalten? Wer keinen Werbeblocker nutzte, wurde mit Werbung förmlich geflutet und man merkte – hier sollen die Kunden in ein Angebot getrieben werden Weiterlesen

LIFE

„Weißt Du schon, dass WhatsApp weg ist?“

Sven Krumrey
Es sollte ein ganz normaler Abend werden. Die Alan Parsons-CD „Tales of Mystery and Imagination“ säuselte aus den Boxen, ein dampfender Tee plus Lektüre lagen bereit, später stand ein Krimi auf dem Plan. Dann ertönte ein fast vergessenes Geräusch – ich hatte eine SMS bekommen. Das machen eigentlich nur Ämter oder Firmen zur Konto-Verifikation, also guckte ich neugierig drauf. Ein Freund meldete sich: „WhatsApp ist weg, Facebook ist weg, es wird schon gefragt, was jetzt kommt! Chaos total!“ Das klang nun doch interessant und wollte nur mal kurz nachschauen. Weiterlesen

TECH

Google Nest Mini im Test: Lohnt sich Googles Kleinster?

Sven Krumrey
Eigentlich bin ich kein Freund der „Smart Lautsprecher“, wie Amazon sie mit dem Echo Dot, Apple mit dem HomePod oder Google mit dem Nest Mini auf den Markt gebracht haben. Obwohl ich Technik liebe, hatte ich sehr lange keines dieser Geräte. Ohne jetzt gleich mit Schaum vor dem Mund gegen vermeintliche Wanzen und Spione zu wettern, Spracheingaben sind mir unsympathisch. Ich rede lieber mit Menschen als Geräten und tippe lieber fix, wenn ich mal eine Eingabe machen muss. Kürzlich aber wechselte ich den Stromanbieter und hatte plötzlich zwei Google Nest Mini als Prämie (statt für ca. 50€ pro Stück UVP) im Postkasten. Neben Amazon und Apple ist Google der dritte Gigant mit eigenem „Assistenten“, getestet hatte ich Googles „Kleinsten“ aber noch nicht. Zeit, dies zu ändern und Ihnen davon zu berichten! Weiterlesen

LIFE

„Wo läuft die Serie?“ „Auf einem mir unbekannten Kanal in einem anderen Land.“

Sven Krumrey
Kürzlich saßen wir in kleiner Runde und unterhielten uns über wilde Zeiten. Als das Internet noch jung war, gab es an jeder Ecke unsägliche Raubkopien aktueller Kinofilme. Jemand hatte sich mit einer Kamera in ein Kino gesetzt und alles abgefilmt, man hörte das Tuscheln der anderen Zuschauer und die Bildqualität war unter aller Kanone! Wie konnte man sich das antun? Als mit Streaming eine bezahlbare Alternative kam, wurde es allgemein ruhiger um diese sog. "Tauschbörsen". Für einen fairen Preis hatte man via Streaming ein solides Angebot an Filmen oder Musik und die meisten waren zufrieden. Seit einiger Zeit jedoch scheinen die illegalen Angebote wieder beliebter zu werden – und viele sehen hier bei den Anbietern eine Mitschuld! Weiterlesen