TOP
LIFE

Das magische Auge – Google Lens

Sven Krumrey
25 Kommentare
Nur selten hat man bei der erstmaligen Nutzung einer App das Gefühl, etwas Wichtiges zu testen. Die meisten Programme sind nett, haben irgendeinen Vorteil, aber allzu schnell verschwinden sie wieder in der Versenkung – und von meinem Handy. Das trifft sogar auf Google zu, die immer wieder etwas auf den Markt bringen, was morgen bereits vergessen sein wird. Google Lens, das seit ein paar Tagen für Android und iOS erschienen ist, könnte hingegen Einzug in den Alltag vieler Menschen halten. Grund genug, das Programm für Sie zu testen! Weiterlesen
TOP
LIFE

Spectre, Zuckerberg und Bitcoin - 3 Dinge, die mich gerade ärgern

Sven Krumrey
34 Kommentare
Es lohnt sich immer, ein sonniges Gemüt zu haben. Man regt sich weniger auf, sieht Dinge mit mehr Ruhe und liegt nicht irgendwann mit einem Magengeschwür zuckend unter dem Büroschreibtisch. Bevor ich grummelnd durch die Gegend laufe, muss also wirklich etwas im Argen liegen. Diese Woche aber gab es gleich drei dieser Nachrichten, welche meinen Puls erhöhten und die ich Ihnen natürlich nicht vorenthalten möchte! Weiterlesen
TOP
LIFE

8+1 lohnende Apps für Ihr Android Handy

Sven Krumrey
18 Kommentare
Smartphones erwachen durch gute Apps erst zum Leben, doch findet sich in den Playstores ein unübersichtlicher Dschungel an Programmen. Viele sind problematisch, weil sie übermäßig viele Berechtigung haben wollen, andere stopfen den Bildschirm mit Werbung voll oder sind erst nützlich, wenn durch In-App-Käufe wichtige Funktionen freigeschaltet wurden. Ich schaue dann gerne nach Open Source Varianten. Deren Quellcode ist frei zugänglich, kommerzielle Interessen stehen im Hintergrund (obwohl sich die Programmierer natürlich über eine Spende freuen!) und die Qualität wird durch lebendige Communities hoch gehalten. Also Bühne frei für 8 Apps, die Ihre Aufmerksamkeit verdient haben! Weiterlesen
TOP
LIFE

Wie viel Überwachung darf es für Ihr Auto sein?

Sven Krumrey
58 Kommentare
Bei manchen Nachrichten explodiert das Internet förmlich und Fronten stehen sich unversöhnlich gegenüber. Als kürzlich die Nachricht kam, ab sofort müsse in allen europäischen Neumodellen das Notfallsystem „eCall“ eingebaut werden, war es mal wieder so weit. Während für die einen schon George Orwells „1984“ drohte, argumentierten andere mit schneller Hilfe und weniger Verkehrstoten. Und während hier noch diskutiert wird, fallen in Dubai gleich sämtliche Schranken des Datenschutzes. Doch was ist wirklich sinnvoll, wo beginnt der totale Überwachungsstaat? Wird zukünftig jedes Auto in Sekunden zu orten sein? Weiterlesen
TOP
LIFE

Was Facebook über Sie wissen möchte

Sven Krumrey
47 Kommentare
Facebook sammelt Daten – diese Einsicht ist so alt wie Facebook selbst. Dass das Datensammeln aber nicht an den Pforten des Portals endet, wissen viele nicht. Mittels eigener und fremder Quellen erstellt man mittlerweile dermaßen massiv Nutzerprofile, dass sich gerade deutsche, russische und französische Behörden einschalten. Dabei dreht es sich um zwei Problembereiche: Massive Marktmacht und Umfang der gesammelten Daten. Oder anders gesagt: Weiß man zu viel über Milliarden Menschen, kann man z.B. die Preise für Werbung bestimmen und verstößt möglicherweise gegen geltende Gesetze. Das schließt auch jene mit ein, die gar nicht bei Facebook sind! Weiterlesen
TOP